DE | EN 

Fullfilled Harmonie – Rückanbindung an die Quelle - Erleuchtung

Die Erlösung und Befreiung von Misskonzepten, auch Lasten genannt.

Ziel des Seminars ist die Rückanbindung zur wahren Herzensheimat (Paradies) mit der inneren Erkenntnis, was es bedeutet, wirklich frei – und damit wieder erleuchtet zu sein.

Um wieder in diesen Urzustand der ´Erleuchtung` zurückzufinden, ist es notwendig verschiedene `Störfelder` als Erkenntnisplattformen im Leben zu erkennen und die versteckte Liebe mit dem Segen und der Freude zu entfalten, damit die bewegte Stille der Quelle in uns frei sein kann.

Die wichtigsten Erkenntnishelfer auf dem Weg zur Erleuchtung sind:
  1. das Grund- oder Wurzelproblem der Inkarnation
  2. Fixierungen persönlicher und transpersoneller Art (einengende Glaubenssätze, Karma, staatliche, religiöse, spirituelle Misskonzepte und Misskonzepte im persönlichen und menschheitsbezogenen Denken, Fühlen, Sprechen und Handeln)
  3. eingefrorenes Bewusstsein (frozen Consciousness) als Schutzmechanismus
  4. andere Strukturformen und deren Inhalte
  5. Erlösung der genannten Punkte a – d und Freilegung der eingefalteten bedingungslosen Liebe, des puren Segens und der daraus entstehenden Herzensfreude
  6. Rückanbindungsweg zur erleuchteten Quelle in Meditationsform. Überwindung des inneren Trennungsspalts zum Urzustand des `Ich bin der, der ich bin`.

Seminardauer: 6 Wochenenden a 2 Tage

Datum und Kosten auf Anfrage